Logo Kreuzfahrt Tagebuch

Kreuzfahrt Tagebuch

Palma de Mallorca
auf eigene Faust

Palma de Mallorca, die Hauptstadt der spanischen Insel Mallorca, ist ein faszinierendes Reiseziel für Kreuzfahrtpassagiere, das eine reiche Mischung aus Geschichte, Kultur und mediterranem Flair bietet.

Landgang in der Stadt Palma de Mallorca

Informationen über Palma de Mallorca

Palma de Mallorca ist eine der faszinierendsten Städte Spaniens und gehört zu den Top-Reisezielen des Landes. Die Stadt liegt im Herzen der Balearen, an der Südküste der Insel Mallorca und beherbergt etwa 400.000 Einwohner. Palma de Mallorca erstreckt sich über eine Fläche von etwa 208 km² und ist von einer atemberaubenden Küstenlandschaft mit zahlreichen Stränden und Buchten umgeben. Die Stadt hat eine lange und reiche Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, und bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Besucher jeden Alters.

Highlights in Palma de Mallorca auf eigene Faust

Top 3 Sehenswürdigkeiten in Palma

Palma de Mallorca lädt dich ein die faszinierenden Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden, sodass du dir bei deinem Landgang einen tollen Eindruck von der Stadt verschaffen kannst. Zu den schönsten Attraktionen gehören definitiv diese drei:

01

Die Kathedrale La Seu: Ein Meisterwerk der Gotik

Die majestätische Kathedrale La Seu, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde, ist eines der eindrucksvollsten Wahrzeichen Palmas. Ihre imposante Fassade, die filigranen gotischen Türme und das beeindruckende Innere mit seinen bunten Glasfenstern ziehen Besucher aus aller Welt an.

02

Die Altstadt von Palma: Historische Gassen und charmante Plätze

Tauchen Sie ein in das lebendige Treiben der Altstadt von Palma, die mit ihren engen Gassen, historischen Gebäuden und malerischen Plätzen bezaubert. Schlendern Sie durch das Labyrinth der Straßen, entdecken Sie versteckte Cafés und Boutiquen und lassen Sie sich von der Atmosphäre der Stadt verzaubern.

03

Die Burg Bellver: Ein Blick über die Stadt und das Mittelmeer

Erklimmen Sie den Hügel über Palma und besuchen Sie die beeindruckende Burg Bellver, die einen herrlichen Panoramablick über die Stadt und das Mittelmeer bietet. Die gut erhaltene Festung aus dem 14. Jahrhundert beherbergt auch ein interessantes Historisches Museum.

DIE BESTEN LANDAUSFLÜGE IN Palma

Meine Empfehlungen

Bei deinem Besuch in Palma de Mallorca kann ich dir einen Ausflug auf eigene Faust empfehlen, da diese deutlich günstiger sind, als über die Reederei. Dabei hast du viele Möglichkeiten deine Landgänge zu planen und zu buchen. Nachfolgend siehts du meine Empfehlung für deinen Tag in Palma de Mallorca auf eigene Faust.

Powered by GetYourGuide
Kreuzfahrt Hafen Mallorca

Hafeninformationen

Kreuzfahrthafen von Palma de Mallorca

Das Mallorca Cruise Terminal in Palma ist ein bedeutender Kreuzfahrthafen im Mittelmeer, der in den letzten Jahren erheblich erweitert wurde. 

Im Hafenviertel Portopi befindet sich ein großer Hafen mit mehreren Liegeplätzen und Cruise Terminals (Estacion Maritima), die auch von Fähren genutzt werden. Landausflügler können über überdachte Passagierbrücken zu den vier Cruise Terminals Estacion Maritima 1 bis 4 gelangen. Die neuere Estacion Maritima 4 wurde vor kurzem eröffnet und bietet moderne Einrichtungen für Passagiere. Eine Bushaltestelle und ein Taxistand befinden sich an der Zufahrt zu den Terminals.

Weitere Kreuzfahrtschiffe können an der langen Mole Dique del Oeste im Viertel Cala Major anlegen. Hier wurde im April 2018 die Estacion Maritima 6 mit einer Fläche von 9.300 Quadratmetern eröffnet, um die Ein- und Ausschiffung großer Passagierzahlen zu erleichtern. Hier legen die Schiffe von AIDA ab. Ein Taxistand und eine Bushaltestelle befinden sich vor dem Terminal, um den Passagieren den Zugang zu erleichtern.

AIDA Kreuzfahrt Schiff

aida Kreuzfahrt buchen

Ihre nächste Kreuzfahrt

Entdecken Sie vielfältige Kreuzfahrtrouten für Ihren nächsten Traumurlaub mit AIDA. Unzählige Erlebnisse und Highlights warten auf Sie an Bord der Schiffe.

Palma de Mallorca​ auf eigene Faust

WEITERE Sehenswürdigkeiten
FÜR Ihren LANDGANG

Neben meinen persönlichen top 3 Sehenswürdigkeiten hat die Stadt natürlich noch viele weitere Attraktionen zu bieten, die Sie auf eigene Faust besichtigen können.

Das Palma Aquarium

Tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt im Palma Aquarium, das eine Vielzahl von Meerestieren und -pflanzen beherbergt.

Der Markt Mercat de l'Olivar:

Besuchen Sie den Mercat de l’Olivar, einen der größten Märkte in Palma, und probieren Sie lokale Spezialitäten wie Oliven, Käse und frisches Obst und Gemüse.

Der Palmaer Stadtpark

Entspannen Sie im Stadtpark von Palma, der Parc de la Mar, der direkt unterhalb der Kathedrale La Seu liegt und einen herrlichen Blick auf das Meer bietet.

Gallerie

Bilder von Palma de Mallorca auf eigene Faust

Entdecken Sie die beeindruckendsten Fotografien von meinem Landausflug auf eigene Faust in Palma de Mallorca während meiner Kreuzfahrt mit AIDA.

Informationen zu Palma

Geschichte von Palma

Palma de Mallorca, eine der ältesten Städte Spaniens, hat eine lange und faszinierende Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht. Die Stadt wurde von den Römern gegründet und war ein wichtiger Handelsplatz im Mittelmeerraum. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Palma von verschiedenen Kulturen und Zivilisationen geprägt, darunter die Mauren, die hier im Mittelalter eine blühende Stadt hinterließen.

Im 13. Jahrhundert eroberten die Christen Palma und machten es zur Hauptstadt des Königreichs Mallorca. Während dieser Zeit erlebte die Stadt eine Blütezeit als Zentrum für Kunst, Kultur und Handel im Mittelmeerraum. Viele der beeindruckenden historischen Gebäude, die heute die Altstadt von Palma schmücken, stammen aus dieser Zeit.

Im Laufe der Jahrhunderte wurde Palma immer wieder von verschiedenen Mächten kontrolliert, darunter Spanien und das Osmanische Reich. Die Stadt erlebte Höhen und Tiefen, Kriege und Eroberungen, bis sie schließlich im 20. Jahrhundert zu einer beliebten Touristendestination wurde.

Heute ist Palma de Mallorca eine moderne und lebendige Stadt, die für ihre historischen Sehenswürdigkeiten, ihre schönen Strände und ihr pulsierendes Nachtleben bekannt ist. Jedes Jahr zieht die Stadt Millionen von Besuchern aus aller Welt an, die hier einen unvergesslichen Urlaub verbringen möchten.

LANDGANG IN Palma de Mallorca AUF EIGENE FAUST​

LANDAUSFLÜGE BUCHEN​

Während Ihrem Aufenthalt in Palma de Mallorca haben Sie an Bord des Schiffes die Möglichkeit, aus verschiedenen organisierten Landausflügen zu wählen. Wenn Sie jedoch nach persönlichen Erlebnissen suchen oder von den Preisen der Schiffsausflüge abgeschreckt werden, sollten Sie die Angebote örtlicher Veranstalter in Betracht ziehen. Diese bieten oft maßgeschneiderte Touren und Einblicke in die Stadt und ihre Umgebung.

Unterwegs auf eigene Faust

Mobilität in Palma

Vom Kreuzfahrt-Hafen bis ins Stadtzentrum von Palma de Mallorca sind es je nach Liegeplatz etwa 4-6 km. Für Fußgänger ist es möglich, die Strecke zu Fuß zurückzulegen, wobei man durchschnittlich 60-90 Minuten bis in die Altstadt benötigt. 

Reedereien bieten Shuttle-Busse an, die Passagiere vom Schiff in die Nähe der Kathedrale La Seu bringen. Die Preise variieren je nach Reederei, wobei eine Fahrt in der Regel zwischen 6 und 9 Euro pro Person kostet. Alternativ können Passagiere öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Buslinie 1 führt entweder zur Haltestelle „Port de Palma“ oder „Escola de Nàutica“, von wo aus man die Altstadt erreichen kann. Tickets können direkt beim Busfahrer erworben werden und kosten 1,50 Euro pro Fahrt oder 10 Euro für eine 10er-Karte, die sich insbesondere für Familien lohnt.

Taxistände sind ebenfalls am Hafengelände verfügbar, wobei eine Fahrt in die Innenstadt von Palma de Mallorca etwa 10 bis 15 Euro kostet. Für eine flexible Erkundung der Stadt bieten sich auch Hop-On-Hop-Off-Busse an, die von der Haltestelle „Port de Palma“ aus starten und verschiedene Sehenswürdigkeiten anfahren. Weitere Informationen zu Fortbewegungsmöglichkeiten auf Mallorca finden Sie am selben Standort.

Palma Altstadt

ANDERE HÄFEN der REISEROUTE​

WEITERE LANDGÄNGE AUF EIGENE FAUST​

Barcelona auf eigene Faust

Barcelona
auf eigene faust

Barcelona ist eine der aufregendsten Städte in Europa mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und zieht jedes Jahr Millionen von Besuchern an.

Rom auf eigene Faust

Rom
auf eigene faust

Als Tor zur Ewigen Stadt Rom bietet Civitavecchia eine Fülle an Möglichkeiten, die faszinierende Kultur Italiens zu erkunden.

Landgang Pisa

Pisa
auf eigene faust

Entdecke die Schönheit von Pisa und lasse dich vom Schiefen Turm verzaubern. Einfach von La Spezia zu erreichen.