Logo Kreuzfahrt Tagebuch

Kreuzfahrt Tagebuch

Gran Canaria
auf eigene Faust

Wenn Sie Gran Canaria als Kreuzfahrthafen ansteuern, stehen Ihnen verschiedene Optionen für einen wunderschönen Landgang auf eigene Faust zur Auswahl.

Landgang auf der Insel Gran Canaria

Informationen über Gran Canaria

Gran Canaria ist eine vielseitige Insel mit abwechslungsreicher Landschaft, die von den Dünen von Maspalomas im Süden bis zu den felsigen Bergen im Zentrum reicht. Die Insel ist auch für ihre Strände, die gute Infrastruktur und das angenehme Klima bekannt, das ganzjährig Touristen anzieht.

Las Palmas de Gran Canaria ist nicht nur die Hauptstadt der Insel, sondern auch eine lebendige Metropole mit einer Mischung aus historischen Sehenswürdigkeiten, modernen Einrichtungen und kosmopolitischer Atmosphäre. Die Stadt bietet eine Fülle von kulturellen Angeboten, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars entlang ihrer Küstenlinie und in der Altstadt (Vegueta), die für ihre koloniale Architektur bekannt ist.

Highlights in Gran Canaria auf eigene Faust

Top 3 Sehenswürdigkeiten in Gran Canaria

Gran Canaria lädt dich ein die faszinierenden Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden, sodass du dir bei deinem Landgang einen tollen Eindruck von der Stadt verschaffen kannst. Zu den schönsten Attraktionen gehören definitiv diese drei:

01

Dunas de Maspalomas

Diese riesigen Sanddünen in der Nähe von Maspalomas sind ein Naturwunder und ein beliebtes Ausflugsziel. Besucher können durch die Dünen wandern und die beeindruckende Landschaft sowie den angrenzenden Strand genießen.

02

Altstadt (Vegueta) und Kathedrale Santa Ana

Vegueta ist das historische Zentrum von Las Palmas de Gran Canaria und beeindruckt mit seinen kolonialen Gebäuden, Kopfsteinpflasterstraßen und gemütlichen Plätzen. Die Kathedrale Santa Ana ist ein herausragendes Beispiel für gotische Architektur auf den Kanarischen Inseln.

03

Puerto de Mogán

Dieses malerische Fischerdorf wird oft als „Venedig des Südens“ bezeichnet und ist bekannt für seine charmanten Kanäle, bunten Gebäude und das entspannte Ambiente. Der Hafenbereich bietet zahlreiche Restaurants und Geschäfte.

DIE BESTEN LANDAUSFLÜGE IN Gran Canaria​

Meine Empfehlungen

Bei deinem Besuch in Gran Canaria kann ich dir einen Ausflug auf eigene Faust empfehlen, da diese deutlich günstiger sind, als über die Reederei. Dabei hast du viele Möglichkeiten deine Landgänge zu planen und zu buchen. Nachfolgend siehts du meine Empfehlung für deinen Tag in Gran Canaria auf eigene Faust.

Powered by GetYourGuide
Gran Canaria AIDA Kreuzfahrt

Hafeninformationen

Kreuzfahrthafen von Gran Canaria

Der Hafen von Las Palmas de Gran Canaria ist einer der wichtigsten Häfen im Atlantik und ein bedeutender Anlaufpunkt für Kreuzfahrtschiffe. Er bietet moderne Einrichtungen und liegt in unmittelbarer Nähe zur Altstadt von Las Palmas de Gran Canaria, wo Besucher historische Gebäude, Museen, Geschäfte und Restaurants erkunden können.

 

AIDA Kreuzfahrt Schiff

aida Kreuzfahrt buchen

Ihre nächste Kreuzfahrt

Entdecken Sie vielfältige Kreuzfahrtrouten für Ihren nächsten Traumurlaub mit AIDA. Unzählige Erlebnisse und Highlights warten auf Sie an Bord der Schiffe.

Gran Canaria​ auf eigene Faust

WEITERE Sehenswürdigkeiten
FÜR Ihren LANDGANG

Neben meinen persönlichen top 3 Sehenswürdigkeiten hat die Stadt natürlich noch viele weitere Attraktionen zu bieten, die Sie auf eigene Faust besichtigen können.

Strandpromenade Las Canteras

Dieser Strand ist einer der beliebtesten in Spanien und bietet goldenen Sand und ruhige Gewässer, ideal zum Schwimmen und Sonnenbaden. Die Promenade entlang des Strandes ist gesäumt von Restaurants, Cafés und Geschäften.

Casa-Museo León y Castillo

Das ehemalige Haus von Fernando León y Castillo, einem einflussreichen Politiker und Diplomaten, ist jetzt ein Museum, das Einblicke in das Leben und Werk dieses bedeutenden Kanariers bietet.

Jardín Botánico Viera y Clavijo

Diese botanischen Gärten, auch bekannt als Jardín Canario, sind eine Oase der Ruhe mit einer beeindruckenden Sammlung kanarischer Pflanzenarten. Besucher können durch üppige Vegetation spazieren und die Vielfalt der Flora der Inseln bewundern.

Museo Elder de la Ciencia y la Tecnología

Ein interaktives Wissenschaftsmuseum, das sich mit Themen wie Astronomie, Physik, Chemie und Technologie beschäftigt. Es bietet interaktive Ausstellungen und Workshops, die besonders für Familien und Kinder interessant sind.

Roque Nublo

Dieser markante Felsen im Zentrum der Insel ist ein Symbol für Gran Canaria. Eine kurze Wanderung führt zu diesem natürlichen Wahrzeichen, das spektakuläre Ausblicke über die Insel bietet.

Pueblo Canario

Diese künstlich geschaffene Dorfanlage wurde von César Manrique entworfen und befindet sich im Herzen von Las Palmas de Gran Canaria. Hier können Besucher traditionelle kanarische Architektur bewundern, Kunsthandwerk kaufen und bei einer folkloristischen Vorführung das lokale Kulturerbe erleben.

Gallerie

Die schönsten Bilder von Gran Canaria auf eigene Faust

Entdecken Sie die beeindruckendsten Fotografien von meinem Landausflug auf eigene Faust in Gran Canaria während meiner Kreuzfahrt mit AIDA.

Informationen zu Gran Canaria

Geschichte von Gran Canaria

Las Palmas de Gran Canaria, gegründet während der spanischen Eroberung, wuchs rasch zu einer bedeutenden Stadt heran. Die strategische Lage an der Nordostküste der Insel machte sie zu einem idealen Zwischenstopp für Schiffe auf ihren Routen zwischen den Kontinenten. Die Stadt diente nicht nur als Handelszentrum, sondern auch als wichtiger militärischer und administrativer Stützpunkt für die spanische Kolonialherrschaft.

Im 16. Jahrhundert erlebte Las Palmas einen wirtschaftlichen Aufschwung durch den Handel mit Zucker, Wein und anderen Gütern, die auf der Insel angebaut wurden.

Der Hafen wuchs und zog Handelsschiffe aus der ganzen Welt an, was zu einem kulturellen Austausch und zur Entwicklung eines kosmopolitischen Charakters der Stadt beitrug.

Heute ist Las Palmas de Gran Canaria eine moderne Stadt, die ihre historischen Wurzeln bewahrt hat. Sie ist bekannt für ihre kulturelle Vielfalt, ihre Sehenswürdigkeiten wie die Altstadt Vegueta mit der Kathedrale Santa Ana und das moderne Stadtviertel um die Strandpromenade Las Canteras. Die Stadt spielt weiterhin eine wichtige Rolle im Handel und Tourismus auf den Kanarischen Inseln und ist ein beliebtes Ziel für Besucher aus aller Welt.

LANDGANG IN Gran Canaria AUF EIGENE FAUST​

LANDAUSFLÜGE BUCHEN​

Während Ihrem Aufenthalt in Gran Canaria haben Sie an Bord des Schiffes die Möglichkeit, aus verschiedenen organisierten Landausflügen zu wählen. Wenn Sie jedoch nach persönlichen Erlebnissen suchen oder von den Preisen der Schiffsausflüge abgeschreckt werden, sollten Sie die Angebote örtlicher Veranstalter in Betracht ziehen. Diese bieten oft maßgeschneiderte Touren und Einblicke in die Stadt und ihre Umgebung.

Unterwegs auf eigene Faust

Mobilität in Gran Canaria

Wenn Sie Gran Canaria als Kreuzfahrthafen besuchen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten zur Mobilität:

  • Taxis: Direkt am Hafen von Las Palmas de Gran Canaria verfügbar. Taxis sind eine bequeme Option, um zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Altstadt (Vegueta) oder den Dünen von Maspalomas zu gelangen. Die Fahrpreise variieren je nach Ziel und Strecke, aber die Taxis sind gut reguliert und zuverlässig.

  • Busse: Das öffentliche Verkehrsnetz auf Gran Canaria ist gut ausgebaut und bietet regelmäßige Verbindungen zu verschiedenen Orten auf der Insel. Besonders von Las Palmas aus gibt es häufige Busverbindungen zu touristischen Zielen wie Puerto de Mogán oder dem Bergdorf Teror. Fahrpläne und Informationen sind am Hafen erhältlich.

  • Mietwagen: Für maximale Flexibilität können Sie auch ein Auto mieten. Mehrere Autovermietungen befinden sich in der Nähe des Hafens von Las Palmas de Gran Canaria. Es wird empfohlen, im Voraus zu reservieren, besonders während der Hauptreisezeiten, um sicherzustellen, dass Sie das gewünschte Fahrzeug erhalten.

Las Palmas de Gran Canaria Landgang auf eigene Faust

ANDERE HÄFEN der REISEROUTE​

WEITERE LANDGÄNGE AUF EIGENE FAUST​

Fuerteventura Strand Ausflug auf eigene Faust

Fuerteventura
auf eigene faust

Puerto del Rosario auf eigene Faust entdecken – Die Schönheiten der Stadt und der Insel kennenlernen.

Teneriffa Strand Berg auf eigene Faust Landgang Landausflug

Teneriffa
auf eigene faust

Wenn man mit dem Kreuzfahrtschiff nach Teneriffa kommt, ist Santa Cruz de Tenerife oft der erste Anlaufpunkt. 

Lanzarote Stadtausflug auf eigene Faust

Lanzarote 
auf eigene faust

Arrecife ist die Hauptstadt der Insel Lanzarote und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Besucher.